BildHeader
BildMenue
 
BildFooter
Deutsche Sprache
 
English language
BDULogo
 

Einrichtungsleiter / Geschäftsführer (m/w)

Jugendhilfe

PROFIL FÜR DIE POSITION
EINRICHTUNGSLEITER / GESCHÄFTSFÜHRER (M/W)

- JUGENDHILFE -

Unternehmen und Markt

Bei unserem Auftraggeber handelt es sich um einen katholischen Träger und Betreiber von vier Jugendhilfeeinrichtungen im Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir den zukünftigen Leiter einer Einrichtung im südlichen Nordrhein-Westfalen, in der rund 200 Kinder, Jugendliche und Familien in stationärer, teilstationärer und ambulanter Form gefördert und begleitet werden.

Aufgaben und Ziele

Der Einrichtungsleiter wird neben der wirtschaftlichen und personellen Gesamtleitung der Einrichtung, gemeinsam mit seinen drei Kollegen, Mitgeschäftsführer der Betreibergesellschaft sein und deren zukunftsorientierte Weiterentwicklung mitverantworten.

Als Einrichtungsleiter sind Sie verantwortlich für:

  • die qualitative, organisatorische und strategische Weiterentwicklung der Einrichtung
  • eine bedarfsgerechte Weiterentwicklung der Angebotsformen und pädagogischen und therapeutischen Konzepte
  • Personalauswahl, -steuerung und -entwicklung
  • eine kontinuierliche Verbesserung interner Abläufe und Prozesse
  • die enge Zusammenarbeit mit den belegenden Jugend- und Sozialämtern
  • die Gesamtdarstellung der Einrichtung nach außen, Gremienarbeit und Netzwerkpflege sowie die Kommunikation mit anderen Trägern und Institutionen

 

Als Geschäftsführer verantworten Sie gemeinsam mit Ihren Geschäftsführerkollegen:

  • die Leitung, Steuerung und Weiterentwicklung der Gesellschaft hinsichtlich fachlicher, qualitativer und gesetzlicher Aspekte
  • alle kaufmännischen Aufgaben hinsichtlich Jahresabschluss, Controlling, Budget, Investitionen, Versicherungen etc.
Anforderungen und Qualifikation

Auf der Basis eines Studiums der Pädagogik oder Sozialpädagogik und (idealerweise) einer therapeutischen Zusatzausbildung, verfügen Sie über langjährige und fundierte Leitungs- und Führungserfahrung in der Jugendhilfe. Als pädagogischer Leiter, stellvertretender Einrichtungsleiter oder Bereichsleiter kennen Sie die Arbeit in Jugendhilfeeinrichtungen mit stationärem und/oder teilstationärem Angebot. Darüber hinaus bringen Sie ein hohes Maß an persönlichem Engagement, soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Kommunikationsvermögen und Verantwortungsbewusstsein mit. Ihre Mitarbeiter führen Sie wertschätzend und kooperativ und ermöglichen ein offenes Arbeitsklima, das deren Weiterentwicklung fordert und fördert. Die Zughörigkeit zur katholischen Kirche wird für diese Position vorausgesetzt.

Angebot und Perspektiven

Bei der Position handelt es sich um eine herausfordernde und langfristig angelegte Aufgabe  mit entsprechendem Gestaltungsspielraum in einer modernen und anerkannten Jugend-hilfeeinrichtung. In Kooperation mit den drei Mitgeschäftsführern ist man darüber hinaus für die zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Betreibergesellschaft mitverantwortlich.

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes und beinhaltet weitere Zusatzleistungen. Darüber hinaus wird ein PKW auch zur privaten Nutzung zur Verfügung gestellt. Eine Wohnmöglichkeit im Bereich der Einrichtung kann bei Bedarf gestellt werden.

 
 
 

zurück zu den Stellenangeboten