Stellenangebot

Stellenangebot

Vertriebsleiter (Sales Team Manager) (m/f/d) – Industrie

Unternehmen und Markt

Unser Klient ist die Holding einer führenden Unternehmensgruppe in der europäischen Aluminiumindustrie. Die Kompetenzen des Unternehmensverbundes liegen in der Herstellung von stranggepressten Aluminiumprofilen sowie der Weiterbearbeitung von Aluminiumprofilen und -blechen. Die Kunden kommen aus den Bereichen Industrie, Automotive, Transport und Bau.

An zwei Produktionsstandorten in Deutschland und zwei weiteren Werken in Europa erwirtschaften circa 1000 Mitarbeiter einen Jahresumsatz von 250 Millionen Euro.

Die langjährigen Erfahrungen mit den Anforderungen der Kunden, unterstützt von der Abwicklungssicherheit eines professionell agierenden Unternehmens, werden mit einer erweiterten Leistungskette am Markt umgesetzt.

Das Unternehmen mit Headquarter im Raum Köln / Düsseldorf, das sich der Tradition und der Region verbunden fühlt, repräsentiert aufgrund professioneller Kompetenz, Innovationsfreudigkeit und langfristig getätigter Investitionen ein zukunftsorientiertes wirtschaftliches Potential, das nicht zuletzt von technisch hervorragend ausgebildeten und motivierten Mitarbeitern getragen wird.

Aufgaben und Ziele

Eindeutiger Schwerpunkt der Unternehmensstrategie ist ein geplantes Wachstum, sowohl organisch als auch durch Zukäufe geeigneter Unternehmen. In diesem Kontext werden auch die Weiterentwicklung und Gestaltung der Vertriebsorganisation für den Bereich Industrie (Kundensegmente: Anwender von stranggepressten Aluminiumprofilen mit und ohne Weiterbearbeitung und auch ready-to-use Produkte) vorangetrieben. Unter dieser Zielsetzung, der Aufrechterhaltung und dem Ausbau des Geschäftes mit den Schlüsselkunden aus der Industrie – und dem neuen Kundensegment Medizintechnik – in Deutschland und im internationalen Umfeld, fallen für den Vertriebsleiter (m/f/d) nachstehende wesentliche Aufgaben an:

  • Aufbau, Steuerung und Unterstützung von 5 – 8 Mitarbeitern im Vertriebsaußendienst sowie aller Aktivitäten in Ihrem Verantwortungsbereich, firmenintern und -extern, auf der Basis der Unternehmens-Konzeption
  • Entwicklung und Ausbau neuer Kundensegmente (u.a. Medizintechnik)
  • Sie übernehmen die operative Verantwortung für ausgewählte Kunden und unterstützen Ihre Mitarbeiter durch „Leading by example“!
  • Sie stärken die Stellung des Unternehmens bei Ihren Kunden und bauen die bereits bestehenden Kundenbeziehungen kontinuierlich aus. Die Positionierung der Produkte und Dienstleistungen erfolgt durch verkäuferische und technische Fachkompetenz und entspricht dem hohen Qualitätsanspruch unseres Klienten an dessen Kundenbeziehungen
  • Sie organisieren oder leiten auch abteilungsübergreifend Projektteams, die Ihnen bei der technischen Konzeption, Kalkulation, (Angebots-) und Kundenpräsentation sowie den kaufmännischen und technischen Verhandlungen bei der Preisgestaltung und Vertragserstellung bis zum Auftragserhalt Unterstützung bieten. Innerhalb der Vertriebsorganisation sind dies die Abteilungen: Business Development, Produktengineering, Fertigung und Lieferanten- & Qualitätsmanagement, Supply Chain
  • Sie überwachen die Verträge mit Ihren Kunden und setzen die jeweiligen Preisstrategien/-erhöhungen fest. Auf der Basis intensiver Markt- und Wettbewerbsbeobachtung entwickeln Sie Vertriebsstrategien – im Einklang mit der Unternehmensstrategie – für die Betreuung der bestehenden Kundenbeziehungen und für die Akquisition von Neukunden und verantworten deren vertriebliche Umsetzung
  • Auf der Basis dieser Strategien für Bestands- und Neukunden zeichnen Sie verantwortlich für:
    • Erstellen der abzustimmenden Planungsgrößen für die Vertriebsentwicklung
    • Umsatz- und Ergebnisverantwortung für den Vertriebsbereich
    • Erstellen, Abstimmen und Überwachen der Budgetplanung

Dafür erarbeiten Sie die notwendigen Kennzahlen zwecks Controllings und Zielabgleich.

  • Sie versorgen die internen Supportfunktionen mit Informationen aus dem Markt hinsichtlich der Firmenprodukte und eventuellen Optionen für Neuheiten
  • Das Unternehmen hat einen hohen Anspruch an die Förderung und an die Motivation seiner Mitarbeiter. Als Führungskraft – ob disziplinarisch oder fachlich – sollen Sie Potentiale erkennen, Unterstützung leisten und einen respektvollen Umgang mit den Mitarbeitern leben
  • Als Vertriebsleiter (m/f/d) fallen unter der Prämisse des Customer-Relationship-Managements nachstehende Aufgaben für Sie an:
    • Diplomatisches Geschick im Umgang mit der Geschäftsleitung der Kunden im gleichen Maße wie mit dem technischen Personal
    • Aufbau langfristiger persönlicher Beziehungen im Markt
    • Sicherstellung einer qualifizierten Beratung und Betreuung von Kunden und Interessenten
  • Sie schaffen die Voraussetzungen für eine vertrauensvolle Kommunikation und Zusammenarbeit mit allen Abteilungen des Unternehmens und initiieren hierzu alle Aktivitäten, die langfristiges Teamwork garantieren.

In dieser neu geschaffenen Position berichten Sie an den Director Sales, der Ihnen bei den vertrieblichen Aufgaben die entsprechende Unterstützung bietet.

Anforderungen und Qualifikation

Auf der Basis eines abgeschlossenen Ingenieurstudiums oder einer dem Aufgabenbereich entsprechenden beruflichen Entwicklung, verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der Vertriebsleitung in einem Unternehmen mit starkem Industriegeschäft im Produktsegment bearbeitete Halbzeuge.

Wichtig sind: Freude am Vertrieb und profunde Marktkenntnisse. Sie wissen, wie man den Markt entwickelt und bearbeiten muss. Dafür unabdingbar ist, dass Sie über gefestigte Kontakte zu Entscheidungsträgern aus den Kundensegmenten verfügen.

Als erfahrener Vertriebsprofi mit starker Führungs- und Kommunikationskompetenz verfügen Sie über eine ausgeprägte „hands on“ Mentalität und Arbeitsweise. Sie haben Organisationstalent und hohe Teamfähigkeit. Erfolgsorientierung, Eigeninitiative und Kostenbewusstsein sind ebenso wichtig wie Sicherheit in Kommunikation, Präsentation und Verhandlungen im nationalen und internationalen Kontext. Sie denken unternehmerisch, gehen strukturiert an Vertriebsprozesse heran, agieren verantwortlich für Ihren Bereich und sind in der Lage, ein erfolgreiches Business weiter auszubauen.

Sie sind es gewohnt, Ihre Mitarbeiter mit modernen Instrumenten des Personalmanagements zu führen.

Verhandlungssicheres Englisch und sichere Anwendung von MS-Office runden Ihr Profil ab.

Angebot und Perspektiven

Es handelt sich um eine anspruchsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe mit hohem Verantwortungsfreiraum in einem international agierenden Unternehmen.

Bei der Weiterentwicklung Ihrer Vertriebsorganisation können Sie mit Ihrer Kompetenz und Kreativität einen wesentlichen Gestaltungseinfluss nehmen.

Die Position wird mit einem der Aufgabe entsprechendem Gehalt honoriert, das natürlich auch Leistungskomponenten enthält. Der zur Verfügung gestellte Firmenwagen kann selbstverständlich auch privat genutzt werden. Sie können überwiegend von Ihrem Home-Office aus arbeiten.

Kontakt

WEISER, KUCK & COMP.
Management- und Personalberatung BDU
Hammfelddamm 10
41460 Neuss

Tel: +49 (0) 2131.1697-0
Fax: +49 (0) 2131.1697-33
Mail: info@weiser-kuck.de

Mitglied im